www.autowertradar.de

Nissan GT-R

Sie wollen einen neuen oder gebrauchten Nissan GT-R kaufen oder verkaufen? Hier finden Sie bewertete tagesaktuelle

Gebrauchtwagen- und Neuwagenangebote für den Nissan GT-R

Der Nissan GT-R wurde als Nachfolger des Skyline GT-R (R34), bekannt aus dem Film the Fast and the Fourious von Nissan seit Ende 2008 gebaut und ab Mai 2009 in Deutschland ausgeliefert. Er besitzt Allradantrieb und bietet für 4 Personen Platz. Angetrieben wird er von einem 3,8 l großen V6 Motor mit Turbolader.

Ausgehend vom ersten Modelljahr 2009 wird der Nissan GT-R jedes Jahr in einzelnen Details weiterentwickelt. Nissan versucht hier den Wagen ständig im Hinblick auf die Konkurenz zu verbessern. Dies geschieht auch durch jährliche Besuche auf dem Nürburgring, wo die Rundenzeit des Nissan immer wieder optimert wird.

Der Nissan GT-R wurde abgesehen vom Verkaufsstartjahr regelmäßig in zwei Modellvarianten, der Black Edition und der Premium Edition angeboten.

Historie

Für die Modelljahre 2009 und 2010 leistete der Nissan Motor 485 PS (357 kW) und ein Drehmoment von 588 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 312 km/h angegeben. Der Nissan GT-R erreichte während der Tests 2009 eine Rundenzeit von 7:26,7 Minuten auf dem Nürburgring.

Das Modelljahr 2011 erhielt einen mit 530 PS (395 kW) stärkeren Motor, der nun auf ein Drehmoment von 612 Nm kam. Die Höchstgeschwindigkeit stieg auf 320 km/h und die Rundenzeit auf dem Nürburgring fiel auf 7:24,22 Minuten. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h betrug 3,0 s unter Einsatz der Launch Control.

Bereits ein Jahr später wurde für das Modelljahr 2012 die Motorleistung nochmals angehoben. Mit jetzt 550 PS (404 kW) beträgt das Drehmoment jetzt *** Nm. Die Höchstgeschwindigkeit fiel leicht auf 315 km/h, aber die Beschleunigung auf 100 km/h erhöhte sich auf 2,8 s. Für das aktuelle Modelljahr 2013 wurde die Leistung nicht erhöht. Durch verschiedene Weiterentwicklungen fiel die Beschleunigung jedoch auf 2,7 s bei eine Rundenzeit von nunmehr 7:18,60 Minuten auf dem Nürburgring.

Für das Modelljahr 2014 ist als Topmodell der GT-R Nismo vorgesehen. In Japan ab Februar 2014, in Europa ab Mitte 2014 ausgeliefert, verfügt der GT-R Nismo über 600 PS bei einem maximalen Drehmoment von 652 Nm. Ein Testwagen erreichte auf dem Nürburgring 7:08,68 Minuten, wie Carpassion weiß.

Links

Die offizielle Seite des GT-R von Nissan Deutschland Bröschüren, Preislisten und allen Leistungsmerkmalen.

Berichte im Internet

DatumTypZeitschriftBericht

22.11.2007GT-RAMSAnkündigung
27.08.2008GT-RAMSFahrbericht
01.08.2009GT-RAMSFahrbericht
17.08.2009GT-RAMSTest
05.02.2010GT-RAMSTest
27.02.2010GT-RAMSVergleichstest
07.11.2010GT-RAMSVergleichstest

30.07.2011GT-RAMSTest
05.08.2011GT-RAMSVergleichstest

09.11.2011GT-RCarpassionAnkündigung
14.06.2012GT-RAMSVergleichstest
20.07.2012GT-RSpiegelFahrbericht
23.12.2012GT-RFocusFahrbericht
23.12.2013GT-R (MY14)AutoBildAnkündigung

23.01.2016GT-R (MY16)AutoZeitungAnkündigung
07.06.2016GT-R (MY17)AMSAnkündigung

22.06.2009GT-R SpecVAMSFahrbericht

Letzte Aktualisierung: 2018-04-04 


Impressum