www.autowertradar.de

Dodge Charger

Sie wollen einen neuen oder gebrauchten Dodge Charger kaufen oder verkaufen? Hier finden Sie bewertete tagesaktuelle

Gebrauchtwagen- und Neuwagenangebote für den Charger SE und SXT
Gebrauchtwagen- und Neuwagenangebote für den Charger R/T
Gebrauchtwagen- und Neuwagenangebote für den Charger SRT8
Gebrauchtwagen- und Neuwagenangebote für den Charger SRT Hellcat

Historie

Der Charger ist ein Modell der amerikanischen Automarke Dodge, die zum Fiat Chrysler Konzern (Fiat Chrysler Automobiles, kurz FCA) gehört. Verschiedene Charger-Varianten wurden in den Jahren von 1968 bis 1987 gebaut. Danach wurde die Bezeichnung Charger nicht mehr verwendet. Seit dem Herbst 2005 (Modelljahr 2006) gibt es wieder einen neuen Charger, der auch in Europa verkauft wird. Und diesen neuen Charger verfolgen wir im AutoWertRadar.

Besonderheiten

Der Charger unterscheidet sich vom Dodge Challenger dadurch, dass er 4 Türen hat. Der Dodge Challenger, der nur 2 Türen hat, ist noch nicht im AutoWertRadar.

Typen

Der Charger wird in 3 bzw. 4 Varianten angeboten

Zusätzlich gibt es ab 2015 auch noch

Historie

Ende 2004 wurden die ersten Wagen des neuen Charger (LX) gefertigt. Anfang 2005 begann die Serienproduktion des Modelljahres 2006. Die ersten Autos wurden bereits im Laufe des Jahres 2005 ausgeliefert und erreichten Ende 2005 auch erste europäische Kunden. Für die Modelljahre 2006 bis 2010 blieben die wesentlichen Merkmale des Charger unverändert. Die in diesem Zeitraum gefertigten Wagen werden der Generation 1 zugeordnet.

2010 wurde der Charger stärker überarbeitet. Neben neuen Motoren wurde auch das Äußere im Bereich des Kühlers und der Heckleuchten neu gestaltet. Wagen, die ab 2010 gefertigt wurden (Modelljahr 2011 bis heute), gehören zur Generation 2.

Motoren

Bei Produktionsbeginn wurde die erste Generation des Charger mit zwei V6 Motorvarianten angeboten. Bei der kleineren Variante handelte es sich um den 2.736 ccm großen EER V6 mit 178 hp (133 kW) Leistung. Dieser wurde im Charger SE genannten Chassis verbaut. Die größere Variante war der 3.518 ccm große EGG V6, der 250 hp (186 kW) leistete. Die zugehörige Version wurde als Charger SXT verkauft.

Im Rahmen der Überarbeitung der Chargerreihe für das Modelljahr 2011 wurden beide V6 Motoren durch einen neuen, den 3.604 ccm großen Pentastar V6 ersetzt. Dieser leistet 292 hp (296 PS; 218 kW) im Charger SE. In den hinsichtlich der Ausstattung etwas komfortableren SXT und SXT Plus leistet der gleiche Motor 300 hp (304 PS; xxx kw). Im Jubiläumsjahr 2014 gibt es zusätzlich den SXT Plus 100th Anniversary Edition. Einen Überblick findet man aktuell auf der Seite von Dodge USA

Bei den V8-Motor-Versionen kam von Produktionsbeginn an der berühmte Hemi-Motor zum Einsatz. Die Grundversion mit 5.654 cc (345 cu in) Hubraum wurde im Charger R/T verbaut. Für die Modelljahre 2006 bis 2008 war dies der Hemi EZB V8, der 340 hp (254 kW) leistete. Eine Leistungssteigerung gab es bereits für die erste Generation bei den Modelljahren 2009 und 2010 mit dem Hemi EZD V8 und 368 hp (274 kW).

Für die zweite Generation erhielt der Motor nochmals eine Leistungssteigerung und liefert nun 370 hp (375 PS; 276 kW).

Der größte V8-Motor der Baureihe, der Hemi ESF V8 mit 6.063 ccm, trieb die erste Generation des Charger SRT 8 an. Er leistete 425 PS. In der zweiten Generation wurde er durch einen 6.417 ccm großen Hemi-V8 ersetzt. Dieser leistet jetzt 477 PS.

Das Modelljahr 2015 ist das erste der dritten Generation. Bei den 3,6l und 5,7l Motoren ändert sich nichts. Für den SRT8 nun STR8 392 genannt, stehen jetzt bei gleichem Hubraum 485 hp (492 PS, 361 kW) zur Verfügung. Dazu gibt es noch die SRT8 Hellcat Version mit einem aufgeladenen 6,2 l Motor, die 707 hp (717 hp, 527 kW) leistet. Das maximale Drehmoment liegt bei 881 Nm. Als Höchstgeschwindigkeit gibt der Hersteller 328 km/h an.

In der Übersicht:

JahrSESXTR/TSRT8SRT Hellcat
20062,7l - 193PS3,5l - 253PS5,7l - 345PS6,1l - 432PS-
20072,7l - 193PS3,5l - 253PS5,7l - 345PS6,1l - 432PS-
20082,7l - 193PS3,5l - 253PS5,7l - 345PS6,1l - 432PS-
20092,7l - 193PS3,5l - 253PS5,7l - 375PS6,1l - 432PS-
20102,7l - 193PS3,5l - 253PS5,7l - 375PS6,1l - 432PS-
20113,6l - 295PS3,6l - 304PS5,7l - 375PS6,4l - 477PS-
20123,6l - 295PS3,6l - 304PS5,7l - 375PS6,4l - 477PS-
20133,6l - 295PS3,6l - 304PS5,7l - 375PS6,4l - 477PS-
20143,6l - 295PS3,6l - 304PS5,7l - 375PS6,4l - 477PS-
20153,6l - 295PS3,6l - 304PS5,7l - 375PS6,4l - 492PS6,2l - 717PS

Die Seite des offiziellen Importeurs für Dodge-Fahrzeuge finden Sie hier.

Zu empfehlen ist auch die Seite von SRT für den Charger.

Varianten

Für den Charger SRT8 der 2.Generation gibt es eine preiswertere SuperBee Version mit einer etwas abgemagerten Austattung (siehe Quelle).






Letzte Aktualisierung: 2018-01-05 


Impressum